Am vergangenen Freitag wurde das Ergebnis der Stadtratswahl vom 19.4.2015 amtlich bestätigt. Die Wahl ist damit jetzt gültig.

Die SPD hat zwei Sitze im Stadtrat errungen. Christiane Falk und Tim Weidner werden die Fahne hoch halten.
Unser herzlicher Dank gilt allen, die in diesem Wahlkampf mitgearbeitet haben. All den Helfern am Stand, den Plakatklebern, den Verteilern und den Unterstützern.
Herzlichen Dank an die Wähler, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben. Wir werden mit aller Kraft die Inhalte sozialdemokratischer Politik in den Stadtrat einbringen und es den „anderen“ nicht leicht machen. Denn Stadtpolitik ist viel mehr als „Tunnel oder Umfahrung“.
Am kommenden Montag, dem 11. Mai 2015, wird die konstituierende Sitzung des Stadtrates stattfinden. In dieser Sitzung werden die neuen Stadträte vereidigt, die Referate verteilt, und aus den Reihen der Stadträte werden die beiden stellvertretenden Bürgermeister gewählt. Wir werden sehen, ob es Frau John gelingt, den Stadtrat zu einen, oder ob die Gräben bereits an diesem Abend betoniert werden.
Entscheidend wird sein, ob es Frau John schafft, durch Kommunikation und Information das Misstrauen, das auf beiden Seiten herrscht, abzubauen. Wir werden uns an Grabenkämpfen nicht beteiligen, aber sicher unsere Positionen klar erkennbar machen.

Wir werden BMS, WPS und BLS nicht aus der Verantwortung entlassen. Wir werden ihre Wahlversprechen ständig ernsthaft überprüfen.

Wir berichten weiter.

Schauen Sie vorbei……

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.